Loading...   Upload Image

Kommentare zu Bildverzeichnis ausgeben mit Blaetterfunktion Tutorials » PHP/MySQL Tutorial - Kommentare

 stars
Bildverzeichnis ausgeben mit Blaetterfunktion

Bildverzeichnis ausgeben mit Blaetterfunktion

Author: Alice
Datum: 25.02.2008
Schwierigkeit: mittel
Gelesen: 12109

Hier wird aufgezeigt, wie man ein Bildverzeichnis ausgeben kann, mit Blaetterfunktion
read TutorialTutorial lesen


29 Kommentare Kommentare zu Bildverzeichnis ausgeben mit Blaetterfunktion

  • Hallo Alice, erst einmal Hallo an alle :-) hab mich hier neu angemeldet. Bring mir grade PHP bei und bin auf dein Blätterskript gestoßen. Hab das so auch üernommen jedoch stört sich das Program an der Zeile $dateienanzahl++; und wirft mir immer einen Fehler aus :-/. Die Bilder werden angezeigt und alles funktioniert jedoch immer mit der Fehlercodeanzeige. HILFEEEEEEE!!!!!! BITTEEEEEEEE!!!! :-D Was mach ich da falsch???

    LG

    DannyD schrieb am 28.04.2015 um 10:31:32 Uhr

  • Abgesehen von den Informationen wäre es natürlich auch toll (tut mir leid so viele Wünsche ^^) wenn man das ganze auch so für Wallpaper etc. nutzen könnte.. In dem also nicht nur Icons ausgegeben werden sondern auch eine Funktion da ist diese Icons anzuklicken und wie bei einer Lightbox das Bild in Original Größe anzuzeigen.. Das man im Grunde in dem Ordner Vorschaubilder hat und die originale..

    Ich hoffe man weiß was gemeint ist :D


    Dies kann man ganz leicht mit einer 2.Variable machen. :o

    Beispiel:
    $verzeichnis = "images";        // Verzeichnisbestimmung fuer die Bildausgabe
    $vorschau = "images/vorschau";


    Und dies halt umändern....
    echo "$title\n";

    in
    echo "$title\n";


    DJaneMauzi schrieb am 28.02.2012 um 03:56:02 Uhr
  • Das Tutorial ist echt klasse danke! :D
    Super wäre nur wenn man eine Funktion einfügt in der Kategorien möglich sind..
    Also das man verschiedene \"images\" Ordner hat die ausgewählt werden können.
    Ich habe mir das also so in etwa vorgestellt: anime.roleplayer.org/ow/html/boxen/gfx/icons.php
    Ich habe im Moment nur das normale Tutorial angewendet und würde jetzt gerne Links die Kategorien andere Ordner auswählen lassen..

    Noch eine tolle Erweiterung wäre natürlich wenn man die Icons nicht nur anzeigt sondern auch eine kleine Info darunter setzt wie: Kategoriename: #### Datum: #### Ersteller: #### oder so..

    Abgesehen von den Informationen wäre es natürlich auch toll (tut mir leid so viele Wünsche ^^\";) wenn man das ganze auch so für Wallpaper etc. nutzen könnte.. In dem also nicht nur Icons ausgegeben werden sondern auch eine Funktion da ist diese Icons anzuklicken und wie bei einer Lightbox das Bild in Original Größe anzuzeigen.. Das man im Grunde in dem Ordner Vorschaubilder hat und die originale..

    Ich hoffe man weiß was gemeint ist :D

    AngelEye schrieb am 08.09.2011 um 15:39:17 Uhr
  • So ahbe das sript jetzt es ist wirklich tolla ber es werden oben nicht die neusten angezeigt, es wird leider nach dem dateinamen geordnet kann ich das ändern?!
    ich sehe nichts..

    CrazyMoFu schrieb am 10.01.2010 um 21:04:19 Uhr
  • Hab ein Problem undzwar hab ich die Bilder verlinkt..das wen man auf ein angezeites Bild klick öfnet sich ein neues fenster in der richtigen größe des bildes.. und das problem ist dabei dass das erste bild nicht verlinkt wird aber die restlichen.. und bei der Blätter funktion das "Seite 1 von .." auf ein bild verlinkt ist.. woran liegt das ?

    Alex21 schrieb am 08.01.2010 um 22:24:27 Uhr

[ 1 ] 2 3 » ... Letzte » Seite 1 von 6

Kommentar schreibenHinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen...

Du bist noch kein Mitglied von Alice-Grafixx.de?
Dann kannst du dich hier kostenlos registrieren ...



Affiliates:   Pat DG  •   Chibi Graphics  •   Design Grafixx  •   The Seduction  •   Colorful Gfx  •   Blue-Graphics  •   Gallery Yuri  • Show all ...
designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider