Loading...   Upload Image

Nahtlose HintergrundkachelTutorials » Photoshop Cs2 Tutorials » Nahtlose Hintergrundkachel

Verfasst von Alice am 16.03.2008 - wurde schon 21618 mal gelesen

Kategorie: Photoshop Cs2
Bewertung:
11x bewertet
Schwierigkeit: einfach
Kommentare: [ 10 ]

keine ...

Nahtlose Hintergrundkachel - Tutorial

Hier moechte ich euch zeigen, wie ihr nur mit Photoshop internen Mitteln eine nahtlose Hintergrundgrafik erzeugen koennt ...

Ihr benoetigt die Grafik die zur Hintergrundkachel werden soll,
ich nehme dieses hier



Die Hintergrundebene wird nun durch druecken von [Strg+J] dupliziert,
so dass eine neue Ebene entsteht...

Ueber Bild => Bildgroesse [Alt+Strg+i] schauen wir nun nach wie gross unsere Grafik ist,
sollten die Hoehe sowie Breite nicht sauber durch 2 teilbar sein, so muss dies geaendert werden.

Auf die neu entstandene Ebene wird nun der Filter => Sonstige => Verschiebungseffekt... angewendet

Beim horizontalen und vertikalen Wert muss jeweils die haelfte der Breite/Hoehe eures Bildes eingetragen werden.
Waehlt die Option duch verschobene Teile ersetzen aus ...

Mein Bild ist 250x200 Pixel, demnach habe ich also diese Einstellungen gewaehlt



Das Ergebnis ist nun folgendes ...



Mit dem Auswahlellipse-Werkzeug, weiche Kante 10 Pixel,
mittig eine Ellipse aufziehen.
Diese kann ggf. mit den Pfeiltasten noch korrekt positioniert werden



Damit der Ausgewaehlten Bildteil entfernt wird, drueckt die [Entf] Taste



Um die Kanten zu entfernt, erstellen wir nun eine Ebenenmaske,
dazu in der Ebenenpalette auf Ebenenmaske hinzufuegen klicken ...



Mit einem kleinen weichen runden Pinsel, auf halber Deckkraft, malen wir nun in Schwarz ueber die Kanten, bis diese nicht mehr ersichtlich sind.
Vorsicht, nicht ganz bis an den Rand malen, sonst wird es nicht nahtlos...

Warum in Schwarz?
Die schwarze Farbe macht den bemalten Bildteil transparent und die weisse Farbe hebt diese Transparentz wieder auf!



Nun nur noch Abspeichern, fertig ...

Wer die Grafik als Muster(Pattern) in Photoshop verwenden moechte,
muss nun die Ebenen zusammenfuegen, dazu einfach [Strg+E] druecken,
und dann auf Bearbeiten => Muster festlegen, die Grafik als Muster definieren ...

Kommentar schreibenHinterlasse einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu hinterlassen...

Du bist noch kein Mitglied von Alice-Grafixx.de?
Dann kannst du dich hier kostenlos registrieren ...


Affiliates:   The Seduction  •   Gallery Yuri  •   Colorful Gfx  •   Chibi Graphics  •   Blue-Graphics  •   Pat DG  •   Design Grafixx  • Show all ...
designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider