Loading...   Upload Image

Montag - 21 JanuarForum » Games » Happy Monday » Montag - 21 Januar

Neues Thema verfassen Neues Thema

  • AliceUser ist offline
    Admin


    Alice

    Registriert: 14.12.2006
    Beitraege: 1059

    21.01.2008 um 16:17 Uhr

    Hallochen,

    heute ist Montag, also spielen wir das Happy Monday Game :)

    Heute muss nichts gesucht werden,
    oder vielleicht doch :D

    Ich moechte heute etwas ueber ATN-Dateien wissen...

    Was ist eine ATN-Datei?
    Und vorallem wie verwendet man sie ...


    Auch heute gilt wieder das Prinzip wer zu erst kommt, malt zuerst ...

    Derjenige der die Loesung zuerst postet erhaelt die 100 Punkte

    Die Photoshop Hilfe, zu erreichen ueber die [F1] Taste oder Hilfe => Photoshop Hilfe,
    ist beim Beantworten der Frage bestimmt ein sehr nuetzlicher Helfer ;)

    Liebe Gruesse Alice



    ... { signatur } ...
  • Nani9User ist offline
    Newbie



    Registriert: 26.07.2007
    Beitraege: 5

    21.01.2008 um 16:41 Uhr

    Das sind glaube ich so gespeicherte Aktionen, die man wieder abspielen kann...Zum verwenden klickt man (zumindest bei meiner englischen Version 8.0) auf Window > Actions > Auf den Pfeil > Load Actions... dann wählt man z.B. 'Image Effects', wählt sich da einen aus und geht dann auf den schwarzen Pfeil.



  • -Name-User ist offline
    Mod of the night


    -Name-

    Registriert: 19.04.2007
    Beitraege: 690

    21.01.2008 um 18:49 Uhr

    Zitat von Alice:
    Ich moechte heute etwas ueber ATN-Dateien wissen...

    Was ist eine ATN-Datei?
    Und vorallem wie verwendet man sie ...



    ATN-Datei? Ich dachte immer das ist die Ausbildungs- und Tätigkeitsnummer :D



  • ToscaUser ist offline
    Beginner



    Registriert: 27.09.2007
    Beitraege: 36

    22.01.2008 um 01:55 Uhr

    Ja, wer zu spät kommt, der kriegt keine Punkte.

    atn Dateien sind sogenannte Photoshop Action Dateien. Sie enthalten "abspielbare" Anleitungen um bestimmte Aktionen auszuführen.

    Beispielsweise meine heutige Stapelverarbeitung. Das exerziere ich einmal durch und zeichne alles schön auf. Bei den nächsten Bildern rufe ich die Aktion ab und schwupp ist alles erledigt.

    Heute habe ich ein paar hundert Dias digitalisiert. Wenn ich jetzt jedes einzelne Bild bearbeiten sollte, würde ich tagelang sitzen. das geht mit Photoshop viel besser:

    ich habe mal ein Bild angehängt.

    Egal was ich machen will, ich exerziere das an einem Bild durch und den Rest macht Photoshop, also vorausgesetzt, ich habe die Aktion aufgezeichnet.

    Das muss man sich wei einen Cassetten-Rekorder vorstellen. Man zeichnet etwas auf und kann es jederzeit und beliebig oft wieder absoielen.

    Hier seht ihr, was ich heute mit hunderten von Fotos gemacht habe.

    Erklärung:

    Zunächst mache ich mir mal einen eigenen Ordner auf (4) der heisst bei mir ganz einfach Tosca. Und da habe meine Aktionen drinne.

    Dann beginne ich mit der Aufzeichnung, die ich in dem falle als Aktion1 laufen ließ. (5)

    Dass die Aufzeichnung läuft erkennt man daran, dass Symbol 2 rot aufleuchtet.

    Wenn ich meine Aufzeichnung beenden will, also alle Arbeiten abgeschlossen habe, die an jedem meiner Bilder ausgeführt werden sollen, dann beende ich die Aktion mit Symbol 1

    Zum Abspielen der Aktion klicke ich ganz einfach auf Symbol 3

    Tja und wenn ich fertig bin und ich die Aktion nciht merh brauche, fliegt sie in die Tonne Symbol 6.

    Grüßle
    Tosca





    Der Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert, zuletzt 22.01.2008 um 02:11 Uhr ...

[ 1 ] Seite 1 von 1


Affiliates:   Gallery Yuri  •   Colorful Gfx  •   Design Grafixx  •   Blue-Graphics  •   Chibi Graphics  •   The Seduction  •   Pat DG  • Show all ...
designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider