Loading...   Upload Image

Header already send - Problem beim einbindenForum » Webzone » PHP & MySQL » Header already send - Problem beim einbinden

Neues Thema verfassen Neues Thema

  • SerenadeUser ist offline
    Newbie


    Serenade

    Registriert: 31.05.2012
    Beitraege: 16

    15.06.2012 um 11:13 Uhr

    Huhu ich weiß nicht in welche Kategorie die Frage jetzt gejhört, also Forum oder Tut,
    daher frage ich mal hier: Wenn ich per php ein Gästebuch oder halt was anderes erstellt habe, dann habe ich ja meine php bzw php inc seite.

    Nun möchte ich aber, dass man wenn man auf einen link in der navi klickt das gb oder ebend das andere wie eine Textseite included wird.
    Mit dem befehl zB index.php?site=gastbuch.

    Nun ergibt es sich so, dass die Site zwar ausgegeben wird, aber mit der Fehlerausgabe Header already send (etc...on line *x)
    Muss man diese Seiten anders einbinden?

    Ich erbitte um Hilfe.
    Falls es das Thema schon gibt bitte nicht steinigen, habe dazu nichts gefunden o.o

    Alles Liebe ~ Die Serenade:)



  • AliceUser ist offline
    Admin


    Alice

    Registriert: 14.12.2006
    Beitraege: 1059

    15.06.2012 um 12:23 Uhr

    Hallo Serenade,

    das Gaestebuch o.ae. wird mit Sessions arbeiten, eine Session muss ganz zu Anfangs gestartet werden, davor darf nichts ausgegeben werden.

    Wenn du so ein Script nun per include einbindest, kommt es in der Regel vor, dass bevor die Session im Script gestartet wird, etwas an den Browser zuvor ausgegeben wird, dann kommt es zu dieser Fehlermeldung.

    Du hast im Prinzip 2 Moeglichkeiten, entweder du schreibst alles so um, dass ebend nix ausgegeben wird, hrhr viel spass ...

    Oder aber du machst es wie ich hier meist in den Tutorials, du verwendest die Funktion ob_start um eine Ausgabepufferung zu erziehlen, damit kannst du die Fehlermeldung umgehen. Zwar nicht sehr gut fuer die Performance, aber bei einer kleinen Seite merkt man das eh nicht ;)

    Liebe Gruesse
    Alice



    ... { signatur } ...
  • SerenadeUser ist offline
    Newbie


    Serenade

    Registriert: 31.05.2012
    Beitraege: 16

    16.06.2012 um 12:41 Uhr

    Dankeschön! :)

    Das bringt mich der Problemlösung doch schonmal etwas näher.

    Uhm *peinlich* aber als blutige php Anfängerin muss ich doch dann gleich einmal fragen in welchem bezug ich on_start dann verwenden müsste, also kurzum: Wo im script muss das hin :o ???

    Soll das anstelle von session start eingesetzt werden? Oder bin ich da auf einem total falschen Weg???

    Hast du vielleicht ein Beispiel für mich an dem ich mich orientieren kann?

    LG & schönes Weekend

    EDIT:

    So, jetzt habe ich session start durch ob_start ersetzt
    Das gBuch wird jetzt angezeigt...
    Allerdings zerschießt es mir nun das Layout o.o
    Hier das Problem:

    http://margerydaw.bplaced.net/Spade
    -die normale Site
    aber sobald ich nun auf Site->Gästebuch klicke, würgt es am Layout herum.
    Das ist seitdem ich ob_start verwende so.

    Bin reichlich verwirrt:C



    Der Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert, zuletzt 17.06.2012 um 15:40 Uhr ...
  • AliceUser ist offline
    Admin


    Alice

    Registriert: 14.12.2006
    Beitraege: 1059

    17.06.2012 um 15:31 Uhr

    Die Seite, in der das Script eingebunden wird - welche den Fehler ausspuckt, muss mit ob_start(); ausgestattet werden.

    Auf der Seite musst du - bevor irgendwas ausgegeben wird - dann die Session Starten, danach verwendest du ob_start(), um den Ausgabepuffer zu starten und am Ende der Seite nutzt du ob_end_flush(); - das leert/beendet den Ausgabepuffer dann wieder ...

    Im Poll Tutorial wird das z.B. eingesetzt, in der Datei admin.php
    => http://alice-grafixx.de/PHP-MYSQL-Tutorial/Umfrage---Poll-mit-MySQL-171

    Liebe Gruesse
    Alice



    ... { signatur } ...
  • SerenadeUser ist offline
    Newbie


    Serenade

    Registriert: 31.05.2012
    Beitraege: 16

    17.06.2012 um 15:50 Uhr

    Thx Alice!

    Also:Die Funktion muss sich schließen.
    Dann ist es auch kein wunder, dass das Lay auf einmal anders aussieht O.o
    Ich geh mal fleißig dran basteln und berichte ob das nun was geworden ist.
    Von der Theorie her hab ichs glaube ich jetzt verstanden^^

    LG~S

    Test ergibt: Nope: Trotz end flush -> problem mit layout :C



    Der Beitrag wurde insgesamt 1 mal editiert, zuletzt 17.06.2012 um 15:53 Uhr ...
  • AliceUser ist offline
    Admin


    Alice

    Registriert: 14.12.2006
    Beitraege: 1059

    17.06.2012 um 17:12 Uhr

    Du darfst die Session nur einmal starten,
    wenn du die Session jetzt also auf der Seite wo alles eingebunden wird gestartet hast,
    darfst die Session dann nicht an einer anderen Stelle ebenfalls starten ;)

    Liebe Gruesse
    Alice



    ... { signatur } ...
  • SerenadeUser ist offline
    Newbie


    Serenade

    Registriert: 31.05.2012
    Beitraege: 16

    20.06.2012 um 19:39 Uhr

    hmm also der theorie nach:
    ich habe ja meine index seite.
    auf die index seite lasse ich all meinen content includen.

    und das gb.inc soll da auch hin.

    muss ich die session jetzt also in den index oder in die gb schreiben??
    oder muss ich die gb seperat auf einer unterseite includen und da die session setzen???

    Puhh ich fürcht6e nach 10 Stunden täglich für ZAP lernen ist mein Verständnis das hier zu begreifen auf ein Niveau von 0 gesunken.
    Wenigstens sagen mir die motivierte Hälfte dass ich weiterbasteln soll :-)

    Sorry dass ichs so kompliziert mache

    Edit...und was ist jetzt mit dem lay, wieso geht das kaputt...ist das auch wegen der session die dann falsch geöffnet bzw closed wird???:o



    Der Beitrag wurde insgesamt 2 mal editiert, zuletzt 20.06.2012 um 19:45 Uhr ...

[ 1 ] Seite 1 von 1


Affiliates:   Chibi Graphics  •   Pat DG  •   The Seduction  •   Colorful Gfx  •   Design Grafixx  •   Blue-Graphics  •   Gallery Yuri  • Show all ...
designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider