Loading...   Upload Image

Effektiver MP3 Schutz?Forum » Webzone » PHP & MySQL » Effektiver MP3 Schutz?

Neues Thema verfassen Neues Thema

  • PascalErorrUser ist offline
    Newbie


    PascalErorr

    Registriert: 21.12.2007
    Beitraege: 116

    08.04.2009 um 21:51 Uhr

    Huhuu..

    Ich mach ja auch noch die Seite von meinem Vater.. Man kann sich dort auch seine Mixe Anhören... Jetzt möchte ich gerne einen Schutz für die Dateien haben, also so einen der Verhindert das die Datei Heruntergeladen wird aber Trotzdem noch auf dem Server Abgespielt werden kann. Gibt es sowas oder ist das wieder eine Sache die Unmöglich ist? Ich möchte die Mixe nähmlich vor Dieben schützen die sie dann irgentwo Hochladen.

    Lg Pascal



    Wenn man sich dann beim Ministerium beschwert kommt warscheinlich nen DinA4 zettel zurück wo dick und fett "OWNED" draufsteht.
  • -Name-User ist offline
    Mod of the night


    -Name-

    Registriert: 19.04.2007
    Beitraege: 690

    08.04.2009 um 22:15 Uhr

    Vor direktem Download schützen? Nun, das müsste mit einem Flash Player, der die Datei durch den internen Flash-Code aufruft ziemlich gut gehen (So wie bei myspace & Co.).
    Allerdings gibt es natürlich nette Tools, die einfach den Eingang der Soundkarte aufnehmen. Vom minimalen Qualitätsverlust abgesehen, ist es also immer möglich Sounddateien "herunterzuladen". Die beste Schutzmöglichkeit ist und bleibt nunmal nur einen kleinen Ausschnitt upzuloaden. ;)



  • AliceUser ist offline
    Admin


    Alice

    Registriert: 14.12.2006
    Beitraege: 1059

    09.04.2009 um 09:44 Uhr

    Wenn du die Dinger wirklich in Sicherheit wissen willst, dann stell sie erst gar nicht online, das ist die sicherste Methode die es gibt.

    Alles andere ist relativ zwecklos, wer die Mixe haben will der bekommt sie auch.
    Sofern Ton verfuegbar ist kann man den Aufnehmen egal wie, und wenn derjenige sich zur Not mit nem Diktiergeraet vor die Boxen setzt :D



    ... { signatur } ...
  • Robert
    unregistriert

    09.04.2009 um 13:17 Uhr

    Hallo (:

    Einerseits gibt es die Möglichkeit (wioe bereits genannt) einfach Ausschnitte zu verwenden. (Damit wird das Runterladen für die Meisten uninteressant)

    Andererseits gibt es die Möglichkeit (Macht Sinn, wenn man sehr viel Musik online hat) alle zu einer MP3 zu schnüren & diese unter einem unsinnigen Namen in der .swf des Players zu speichern.

    Das sind Methoden die hauptsächlich dafür geeignet sind, dem böswilligen Downloader die Lust zu nehmen, weil er wahrscheinlich keine Lust hat, sich wegen einem Lied eine größere MP3-Datei runterzuladen & diese extra zu schneiden.

    Obwohl ich die erste Methode besser find ^^

    MFG
    Rob




[ 1 ] Seite 1 von 1


Affiliates:   Colorful Gfx  •   Gallery Yuri  •   Blue-Graphics  •   Design Grafixx  •   Pat DG  •   The Seduction  •   Chibi Graphics  • Show all ...
designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.        ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider